Montag, 27. Februar 2017

Tattoo-Pflegeformulierungen für besondere Bedürfnisse

Bild Tattoo klein

Bei einer Tätowierung werden Pigmente in die zweite Hautschicht, die Dermis, eingebracht und bleiben folglich in der oberen Dermisschicht eingeschlossen. Daher bedarf es anschließend einer besonderen Nachsorge der Haut.

 

-Vorbereitung: Tattoo vorbereitende Lotion

-Sanfte Reinigung: Mildes Duschgel (sulfatfrei)

-Regeneration: W/O Recovery Soft Cream – sanfte Crème zur Regeneration der Haut

-Tägliche Pflege: O/W Körperlotion mit LSF 15 zur täglichen Anwendung für kräftige Farben

-Schutz: Pflegestift mit LSF 15 für kräftige Farben

-Betonung: „Tattoo Sharping Roller“ – Dermaroller für mehr Leuchtkraft

-Abdeckung: Camouflage-Make-up für Beine & Körper

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.